Wieso ist der THC Gehalt 0.2% und weniger?

In Europa und weltweit hat man sich bei CBD Produkten auf einen THC Gehalt von nicht mehr wie 0.3% geeinigt. Am Ende aber bleibt es jedem Land selbst überlassen, welche Richtwerte es für den Handel akzeptiert und welche nicht. In Deutschland ist daher die THC Höchstgrenze von CBD Produkten 0.2% und weniger. Wenn ein Produkt mehr als 0.2% THC enthält, muss es den Behörden gemeldet werden und darf nicht in den Handel. Auch nicht im B2B. Im Sinne der Gesundheit der deutschen Bevölkerung, bemühen sich in Deutschland die Behörden, dass CBD Produkte auf gar keinen Fall zu Rauschzwecken missbraucht werden kann.

× Kann ich Dir helfen? Available from 09:00 to 19:00 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday