Blog

Doppelt so viel Cannabis Rezepte in 2019

Innerhalb eines Jahres haben sich laut Angaben des GKV Spitzenverbandes, die Anzahl der Cannabis Rezepte verdoppelt. Knapp 200.000 Rezepte gingen über die Ladentheke. Apotheken konnte mit Cannabis Arzneimitteln, Cannabis Blüten und diversen Cannabis Zubereitungen damit einen Spitzenumsatz von über 84 Millionen Euro erwirtschaften. Unangefochten an Platz 1 stehen immer noch die unverarbeiteten Cannabis Blüten.

Terpene – heilende Öle der Natur

Über 120 Cannabinoide sind im Cannabis bekannt. Weniger bekannt ist, dass ebenso über 150 Terpene in den Blüten und feinen Härchen gebunden sind. Heilende Öle, die nicht nur in der Cannabis Pflanze vorkommen, aber in keiner anderen in einer solchen Vielfalt wie in ihr. Wie Terpene wirken und schon seit tausenden von Jahren zur Heilung unterschiedlichster Krankheiten eingesetzt werden, das erfährst Du hier.

Hilft CBD (Cannabidiol) bei Kopfschmerzen & Migräne?

Zwei von drei Frauen und etwa jeder zweite Mann haben im Laufe eines Jahres immer wieder Mal mit Kopfschmerzen zu kämpfen. Ein ähnliches Verhältnis zeigt sich auch bei den deutlich schlimmeren Kopfschmerzen, der Migräne. 14% der Frauen und 8% der Männer leiden unter den heftigen Symptomen die eine Migräne auslösen kann. Kann CBD (Cannabidiol) bei Kopfschmerzen und Migräne eine wirkliche Alternative sein? Was ist der Stand der Forschung? Was sagen Betroffene?

CBD (Cannabidiol) Vollspektrum Hanföl – unsere premium Hanfextrakt Tropfen

Was unser CBD Vollspektrum Hanföl ausmacht, warum wir bei der Entwicklung uns für ein Vollspektrum Hanföl entschieden haben und nicht für ein Isolat und warum man dem CBD Vollspektrum Hanföl den Vorzug geben könnte, statt dem CBD Isolat, dass sind Fragen, die bei der Wahl des richtigen CBD Produkts sich jeder stellt.

CBD und Novel Food – Zur aktuellen Diskussion

In aller Munde, zumindest bei den Nutzern, Herstellern und den Verbänden rund um Hanf & Cannabis Produkten, ist derzeit die sog. Novel Food Richtlinie über die aktuell in Brüssel diskutiert wird. Das Thema über das man scheinbar streitet ist die Frage, ob Hanfprodukte "Novel Food", also neue Nahrungsmittel sind, oder nicht. Das könnte man sich vielleicht bei gegrillten und mit Ozon nachbehandelten Kuhfladen von Klon-Kühen fragen, aber bei einem Hanföl? Ein sachlicher Beitrag zur aktuellen Diskussion.

Cannabis Konsum und die Fruchtbarkeit von Männern

Ganz ehrlich! Ich liebe Wissenschaft und Forschung. Warum? Weil ich fantasiebegabte Märchen, die mehr an Wunschdenken erinnern als auf Tatschen gestützt Erkenntnisse wiedergeben, einfach nicht leiden kann. So bin ich jetzt auch auf die nagelneue Untersuchung gestoßen, die von Forschern der Harvard Shool of Public Health und dem Massachusetts General Hospital in Boston veröffentlicht wurde. Ihre Fragestellung: Wie wirkt sich der gelegentliche Konsum von Cannabis auf die Fruchtbarkeit von Männern aus? Mit überraschendem Ergebnis. Den vollständigen Forschungsbericht findest Du selbstverständlich...