Achtung: Novel Food – oder uraltes Heilmittel?

Produkte mit Cannabidiol (CBD) gibt es in vielfältigen Ausführungen. Ob als CBD Tropfen, Kapseln, CBD Blüten, Kristalle, Pasten, o.ä. Die allermeisten dieser Produkte in unserem Shop, stammen aus kontrolliertem Bio Anbau, wurden sogar ausgezeichnet, sind Bio Zertifiziert, oder belegen in ähnlicher Art und Weise ihre hohe Qualität.

Dennoch, eines ist allen CBD Produkten gemein: Offiziell zählen sie laut EU Verordnung zu den sog. Novel Foods. Definiert sind Novel Food als Nahrungsmittel, oder Nahrungsergänzungsmittel die vor dem 15. Mai 1997 noch nicht in nennenswertem Umfang in der europäischen Union vertrieben wurden. Und genau an diesem Punkt scheiden sich die Geister. Das Ergebnis: rechtliche Unklarheit. Jedes Land in der EU hat daher andere Regeln was CBD Produkte anbetrifft, und schlimmer noch, selbst jedes Bundesland in Deutschland, geht völlig unterschiedlich mit CBD Produkten damit um.

Achtung: Verwirrende Auszeichnung bei manchem CBD Produkten

Für Händler und Erzeuger ist dies ein untragbarer Zustand. Ein ganzer Markt kämpft daher für Rechtsklarheit und am Ende ums Überleben. Bis dahin aber müssen Hersteller kreativ werden, um ihre tollen Produkte auf den Markt bringen zu können. Je nach dem aus welchem europäischen Land sie kommen, zeichnen die Erzeuger ihre Produkte als “Aromaöl“, oder “Hygiene-Artikel” aus, oder drucken auf ihre Schachtel gleich den Hinweis: “Nicht zum Verzehr geeignet!” Diese Hinweise, ebenso wie die Dosierempfehlungen, sind den kaum nachvollziehbaren Richtlinien, die größtenteils Brüssel geschuldet sind. Als Käufer eines CBD Produkts, musst Du das wissen! Sonst wirst Du Dich wundern, wenn Du Dein CBD Öl das erste Mal in den Händen hältst.

Weitere Infos dazu findest Du in unserem Blog.

× Kann ich Dir helfen?